Der heutige zeitgeist

Es ist selten so schwer wie heute fuer den menschen gluecklich zu werden. Ueberall gibt es viele moeglichkeiten, die uns davon abhalten nicht gluecklich zu werden. Gerade die globalisierung der welt bringt viele moeglichkeiten aber auch wege uns selbst zu verlieren. Ich erinnere an die gefahren mit dem iinternet, mit den telefonen oder auch der eigenen sexualitaet, welche sehr stark sich veraendern. Wir denken, dass diese art zu leben schon immer so war. Dies sind prozesse der letzten 20 jahre. Davor waren die strukturen auf der ganzen welt aehnlicher als heute.

Nicht alles was modern ist, ist auch sinnvoll. In der moderne gibt es auch viele rueckschritte. Beispielsweise kann unsere jugend nicht annaehrend das wissensniveau halten, als eine generation vor ihnen. Es wird zeit alles unnuetze der moderne auszumisten.

17.12.07 21:29

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


fallendreamgirl (18.12.07 12:41)
ich stimme zu!ich weiß genau was du meinst...musste immerhin monatelang soziologie studieren...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen